Behandlung

Termine können Sie telefonisch mit uns vereinbaren. Da wir während der Therapien nicht ans Telefon gehen, sprechen Sie uns bitte eine Nachricht auf den Anrufbeantworter, wir rufen Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt zurück.

Ergotherapie ist ein anerkanntes Hilfsmittel. Sie wird von Haus- bzw. Fachärzten verordnet. Wir behandeln Versicherte aller gesetzlichen Kassen und Privatpatienten. Gesetzlich Versicherte müssen eine 10%ige Zuzahlung und einen Rezeptgebühr leisten, bei Privatpatienten ist die Kostenübernahme unterschiedlich geregelt.

Der Ablauf im Einzelnen



- die Heilmittelverordnung
- ggf. Berichte, Testergebnisse und Befundungen
- bei Kindern auch das gelbe Vorsorgeheft